Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Kajakgruppe an den auf einen Aktionstag geschrumpften "Aktionstagen". Da somit die Befahrung eines Flusses wegfallen musste und ich nunmehr selbst Rettungsschwimmer bin und auf die Begleitung einer zusätzlichen Lehrkraft verzichten kann, war die organisatorische Seite im Vergleich zum Vorjahr deutlich einfacher. Wir sind halt mit den Kindern zum Baggersee „Rudufersee“ bei Schwürbitz gefahren und dort gepaddelt. Nach dem Kennenlernen und einer kurzen Anfangsbesprechung auf dem Schulhof des AGs ging es mit 2 Autos nach Schwürbitz, wo die Teilnehmer auf die Boote verteilt wurden. Bei den ersten Paddelschlägen musste mancher feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, ein Kajak geradeaus zu lenken! Leider gibt es dafür auch keine Hilfestellung, außer mit viel Geduld das "Bootsgefühl" zu bekommen und im Voraus schon zu erahnen, wo das Boot sich hindrehen will um rechtzeitig und gefühlvoll gegenzusteuern. Nachdem diese Hürde genommen und gemeistert war konnten wir nach und nach noch spannendere Sachen mit den Booten ausprobieren; einige haben es sogar geschafft sich im Boot hinzustellen und im Stehen zu paddeln! Natürlich ist jeder auch mindestens einmal baden gegangen, was aber bei dem schönen Wetter kein Problem war. An diese Stelle vielen Dank an das AG-Organisationsteam, an Herrn Thorsten Redl für die Fahrdienste und natürlich an meine Teilnehmer*innen, die mit viel Spaß und Enthusiasmus bei der Sache waren!

Frank Schubert

NÄCHSTE TERMINE

21.05.2018 - 8:00 Uhr
Burgenweg im Wiesent-und Ailsbachtal
21.05.2018 - 17:30 Uhr
MTB Senioren
25.05.2018 - 16:00 Uhr
MTB Junioren
28.05.2018 - 17:30 Uhr
MTB Senioren
01.06.2018 - 16:00 Uhr
MTB Junioren
03.06.2018 - 9:00 Uhr
Keltenweg - Gößmitz
04.06.2018 - 17:30 Uhr
MTB Senioren
08.06.2018 - 16:00 Uhr
MTB Junioren
10.06.2018 - 8:00 Uhr
Zur Hohen Geba
11.06.2018 - 17:30 Uhr
MTB Senioren

Schnürstiefel

Unsere Veranstaltungen für das Jahr 2018

Ehrenamt im Alpenverein

Du identifizierst Dich mit den Zielen des DAV und willst Dich aktiv in das Vereinsleben einbringen?

 

av logo
Zum Seitenanfang