Als iCal-Datei herunterladen

Giechburg - Gügel - Würgau

Sonntag, 31. Juli 2022, 08:30

Giechburg - Gügel - Würgau 

Giechburg

Giechburg

Wir starten vom Parkplatz unterhalb der mittelalterlichen Giechburg und steigen ein kurzes Stück steil hoch zur Besichtigung. Von hier aus sehen wir auch schon unser nächstes Ziel, die Wallfahrtskirche Gügel, welcher wir auch einen Besuch abstatten. Leicht bergan erreichen wir Ludwag. Am aufgelassenen, alten Steinbruch vorbei steigen wir auf einem schmalen, rustikalen Pfad nach Würgau ab, zur Mittagseinkehr in den Brauereigasthof Hartmann. Der Nachmittag gestaltet sich etwas kürzer. Durch das Würgauer Herrenholz wandern wir über Demmelsdorf nach Zeckendorf und sind gleich bei unseren Autos.

 

Treffpunkt: 08:30 Uhr am Angerparkplatz Mühlenstraße zur gemeinsamen Pkw-Abfahrt
Streckenlänge: ca. 16 km
Schwierigkeit: leicht bis mittel - kleinere, kurze Anstiege
Mittagseinkehr: Brauereigasthof Hartmann in Würgau
Wanderführer: Elisabeth und Kurt Herrmann - Tel. 09568 / 5679

 Wir bitten um Anmeldung bis Donnerstag, 28.07.2022

 

 

 Mit Berg- und Wandergruß

Sektion Neustadt bei Coburg

 

 


Schnürstiefel

Unsere Veranstaltungen für das Jahr 2022

Ehrenamt im Alpenverein

Du identifizierst Dich mit den Zielen des DAV und willst Dich aktiv in das Vereinsleben einbringen?

 

av logo
Zum Seitenanfang